Knut Dietze

Knut Dietze, Olbernhau

Nach abgeschlossenem Studium an der Fachschule für angewandte Kunst in Schneeberg arbeitete der gelernte Drechsler als Gestalter bei den Kunstgewerbe-Werkstätten Olbernhau. 1990 gründete er seine eigene Werkstatt und entwickelte die wunderbaren Pinguine. Die amüsanten Antarktisbewohner werden teilweise aus Holz gedrechselt und reifengedreht. Liebevoll bemalt, ist jeder Pinguin ein Unikat.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 30 von 30