Friedmar Gernegroß

Nussminiaturen aus dem Erzgebirge -...
Nussminiaturen aus dem Erzgebirge - Friedmar Gernegroß

Der kleine Familienbetrieb wurde 1919 von dem Drechsler Max Gernegroß gegründet. Seit 1985 hat Friedmar die Geschäfte übernommen. Bis zur Wendezeit gehörten Salz- und Pfefferstreuer, gedrechselte Bäume und Räuchermänner zum Sortiment. Danach spezialisiete man sich auf Nussminiaturen, als Baumschmuck mit einem Fädchen versehen und in Form einer Mini-Pyramide.
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 50 von 64