Weihnachten

Weihnachtliche Deko für ein stimmungsvolles Weihnachtsfest.
Die Tage im Dezember werden immer kürzer, es wird kälter und das Jahr geht langsam zu Ende. Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten, das Fest der Liebe im Kreise unserer Familien und Liebsten. Viele Menschen schmücken zum 1. Advent mit viel Hingabe und Leidenschaft ihre heimeligen vier Wände.
Sie sind auch noch auf der Suche nach neuen Ideen für Ihre Weihnachtsdekoration? Dann haben Sie den richtigen Onlineshop gefunden. Unsere weihnachtliche Deko bietet eine breite Vielfalt unterschiedlicher Dekorationsartikel für Ihre Wohnung. Ob Weihnachtspyramiden, Schwibbögen, Baumschmuck, Krippen, Nussknacker, Räuchermänner oder Weihnachtsbäume, dieses und vieles mehr finden Sie bei uns im Deko Palast.
Weihnachten

Unterkategorien

  • Kränze und Girlanden
  • Weihnachtsmusikdosen
  • Bäume
    Bäume in meisterlicher Handarbeit gefertigt:
    Die handgefertigten Bäume aus Holz eignen sich besonders gut zur Dekoration von Weihnachtskrippen und Krippenställen. Handgefertigte Spanbäume, Ringelbäume, Palmen oder echte Seiffener Fichten sind prädestiniert für die weihnachtliche Dekoration. Es gibt sie in den verschiedensten Größen und Farben.
  • Pyramiden
  • Kurrenden
  • Krippen
  • Baumschmuck
    Baumschmuck - feinste Holzkunst aus dem Erzgebirge.
    Die perfekte Christbaumspitze und der sorgfältig ausgesuchte Baumschmuck macht jeden Weihnachtsbaum zu etwas Besonderem. Wir präsentieren Ihnen hochwertigen Baumschmuck aus Holz, in liebevoller Handarbeit im Weihnachtsland Erzgebirge gefertigt.
    Stöbern Sie in unserem umfangreichen Sortiment an kleinen Hängefiguren, Engel, Ruprecht, Nussknacker, Schneemänner, filigraner Baumsterne, Walnüsse mit Miniaturszenen oder Hängespanartikel.
  • Nussknacker
  • Engel und Bergmann
    Das weihnachtliche Lichterpaar ist in der Advents- und Weihnachtszeit untrennbar miteinander verbunden.
    Engel und Bergmann, die weltbekannten Lichterfiguren aus dem Erzgebirge, waren am Anfang ihrer Entstehung aber noch kein Paar. Der Lichterbergmann hat seinen Ursprung, wie der Name schon verrät, aus dem Bergbau. Die Bergleute sehnten sich unter Tage im Stollen nach Licht. Mit Licht verbanden sie Wärme, Glück und Leben. Bereits im 17. Jahrhundert stellten die Erzgebirgler in der Kirche anstatt Altarkerzen Knappenfiguren aus Zinn auf. Diese Figuren hielten zwei Kerzenhalter in den Händen, wie der heutige Lichterbergmann.
    Der Lichterengel fand seinen Ursprung ebenfalls im Kirchenraum und gesellte sich erst auf Weg in die Weihnachtsstube zum Lichterbergmann. In der Weihnachtszeit entwickelte sich im Erzgebirge ein schöner Brauch. In den kleinen Fenstern der Bergmannshäuser steht für jedes Kind des Hauses eine Figur - für jeden Bub ein Bergmann, für jedes Mädel ein Engel.
  • Räuchermänner
  • Weihnachtszubehör
  • Schwibbogen
  • Weihnachtssterne
  • Weihnachtsfiguren

No products available yet

Stay tuned! More products will be shown here as they are added.